Dunlop Senior Tour in Bad Laasphe

Dunlop Senior Tour in Bad Laasphe

Bad Laaspher erspielen drei Vize-Titel und zwei Turniersiege

 

Tennis “Nonstop”, so lautete das Motto am vergangenen Wochenende in der Lahnstadt.

Bei traumhaftem, aber kaltem Wetter begann bereits vergangenen Donnerstag das Turnier und fand mit dem Finaltag am Sonntag ihren Höhepunkt.

Gespielt wurde in den Altersklassen 30/40, 50, 55, 60/65 und 70 + bei den Senioren und bei den Damen gab es drei Altersklassen mit den Damen 30/40 und 50+.

Aus ganz Deutschland reisten viele Tenniscracks an, um die besten Senioren und Seniorinnen der Region zu fordern, um „LK-Punkte“ zu sammeln und um wertvolle Punkte für die deutsche Rangliste zu kämpfen.

So kam der Sieger der Senioren 55+ Konkurrenz Heidegger aus Baden.  Er bezwang in einem sehenswerten Finale gegen Dietmar Prause..

Bei den Herren 30/40 gab es einen keinen Favoritensieg. Nach vielen engen Spielen trat der Marburger Stefan Pröb gegen stark aufspielenden Bad Laaspher Jörg Hochdörffer im Endspiel an und überraschte mit einem Zweisatzerfolg.

Einen deutlichen Turniersieg gab es in der Herren 50 Konkurrenz mit dem Favoriten Matthias Prause. Auch gegen den Freudenberger Rolf Hengstenberg, der für den TC Wiehltal im Mittelrhein spielt, siegte Prause deutlich.

Die Herren 60/65 Konkurrenz beherrschte der „Neu-Laaspher“ Klaus Runzheimer. Er spazierte durch das Turnier, ließ sich auch nicht von Manfred Ruhl aus Göttingen bezwingen.

Bei den Herren 70/75 war erneut Manfred Debus aus Eschenburg Maß aller Dinge. Auch im Endspiel ließ er Reiner Ludwig keine Chance und wurde mit dem Sieg belohnt.

Die Damenkonkurrenz 30/40 und 50+ wurde, wie in den vergangenen Jahren, von zwei Spielerinnen dominiert. Die aus Iserlohn stammende Monika Harnischmacher/Blatter siegte letztendlich deutlich in allen Gruppenspielen und sicherte sich ihren zweiten Sieg in der Lahnstadt.

Deutlich entschieden wurde die Damen 30/40 Konkurrenz. Hier siegte die Attendornerin Mariola Joschko in all ihren Spielen deutlich und konnte ihren ersten Sieg in Bad Laasphe feiern.

Insgesamt kann diese 13. Auflage des Senioren-Turniers beim TC Rot Weiß als voller Erfolg gewertet werden. Mit 48 Teilnehmern, Weinprobe und reibungslosen Turnierablauf, macht die Turnierveranstalter zu Recht stolz, auf das deutschlandweit beliebte Turnier. 

 

Alle Spielergebnisse unter www.senior-tour.de

 

 

Kategorie: 
© 2012 WTV - der innovative Tennis-Verband