Rosi Mayland mit bronzener Ehrennadel geehrt

Rosi Mayland mit bronzener Ehrennadel geehrt

Im Rahmen der 4. Wittgensteiner Open in Erndtebrück wurde die langjährige Vorsitzende Rosemarie Mayland für ihre über 20-jährige ehrenamtliche Tätigkeit in der Tennisabteilung mit der bronzenen Ehrennadel des Westfälischen Tennis Verbandes geehrt. „Rosi“ Mayland ist seit vielen Jahren Vorsitzende und gute Seele des Vereins. Insbesondere für die Integration von jungen Tennissportlern und die  Kooperation mit der Tennisschule Löcherbach zeigt sie sich verantwortlich. Die Ehrung wurde vom Vorsitzenden des Tennisbezirks Südwestfalen Jörg Hochdörffer vorgenommen, der hofft, dass sie dem TC Gottfried von Cramm noch lange im Vorstand erhalten bleibt.

Kategorie: 
© 2012 WTV - der innovative Tennis-Verband