Doppelmeisterschaften der Jugend im Tenniskreis Hagen

Doppelmeisterschaften der Jugend im Tenniskreis Hagen

Am letzten Wochenende der Osterferien fanden die diesjährigen Doppel- und Mixedkreismeisterschaften der Tennisjugend statt. Aufgrund der etwas niedrigeren Meldezahlen im Vergleich zum Vorjahr wurden alle Konkurrenzen im Kästchensystem ausgetragen. Somit hatte jedes Paar zwei bis vier schöne, spannende Spiele. Mehrere Begegnungen waren so ausgeglichen, dass sie sich über mehr als zwei Stunden hinzogen und den Zeitplan zu kippen drohten. Gegen Abend standen dann in allen Bewerben Sieger und Platzierte fest.

 

 

 

U18 Mixed

1. Platz Milena Neumes/Levin Langendorf, beide RW Hagen  6:1/6:2

2. Platz Maria Schnippering/Nick Selbmann, beide TuS Halden-Herbeck 

 

U12 Jungen Doppel

1. Platz Maximilian von Dewitz/Noah Jablonka, RW Hagen 6:4/1:6/13:11

2. Platz Louis Ladage/Jendrik Dung, Hagener TC BG 

3. Platz Matz Ladage/Emil Blauschke, HTC  7:5/6:1

4. Platz Felix Ladage/Phil Gerecke, HTC 

 

U14 Jungen Doppel

1. Platz Marc Muth/Finn Meierling, HTC  6:2/6:0

2. Platz Nick Selbmann/Tom Wiecha, TuS Halden-Herbeck 6:4/6:3

3.Platz Luke Wermke/Tobias Dittrich, TuS Halden-Herbeck/TC Halden 2000

 

U18 Jungen Doppel 

1. Platz Maik Hartmann/Emil Gmel, SG Hagen  6:3/6:3

2. Platz Finn Steinbach/Paul Bischlipp, TC GW Silschede

3. Platz Nils Pfleging/Justus Knüpling, TC Silschede  7:5/2:6/12:10

4. Platz Hannes Knüpling/Jonas Mohr, TC Silschede

 

U14 Mädchen Doppel

1. Platz Joana Höhm/Theresa Könning, TSV Fichte/HTC  6:0/6:4

2. Platz Anja Menn/Johanna Janßen, RW Hagen

3. Platz Mira Dannemann/Ronja Dolata, Herdecker TV  6:0/6:0

4. Platz Didem Kuhlmann/Madeleine Korenkov, TG Westhofen

 

Alle Sieger und Platzierten freuten sich über Pokale.

Herzlichen Glückwunsch!

Kategorie: 
© 2012 WTV - der innovative Tennis-Verband