Jugend

INTERNATIONAL: Dank der Unterstützung durch den Südwestfälischen Tennisverband

Artikelbild: 
Mit Lea von Kozierowski (9 Jahre) freuten sich Ende August dieses Jahres unter anderen insbesondere ihre Trainerin Martina Struff, der Kreis und der Südwestfälische Tennisverband über ihren Einzug ins Weltfinale, das vom 18. bis 25. Oktober in Manavgat / Türkei stattfand.
 

Ab in die Halle

Artikelbild: 

Am letzten Oktoberwochenende gingen die Junioren und Juniorinnen der Altersklasse U12-U16 bei noch fast sommerlichen Temperaturen in die Halle um ihre Bezirksmeisterschaften zu spielen.

Die Mädchen spielten dieses Jahr in der Tennishalle in Neheim u.a. um die begehrten Plätze für die Verbandsmeisterschaften im Anschluss daran.

Siegerin bei den U12ern wurde überraschend Lelanie Hillebrand vom TC Milstenau, die an 4 gesetzt war.

Kreis-Jugendmeisterschaften 2015 beim TC BG Arnsberg

Artikelbild: 

Vom 17.09. bis 20.09.2015 trafen sich die Tennis Cracks aus dem Sauerland beim TC BG Arnsberg. Gespielt wurde in den Jahrgängen U12 bis U18 um den Titel des Kreismeisters. Es nahmen über 70 Teilnehmer aus 17 Vereinen teil. Die Anlage beim TC BG Arnsberg war an allen drei Spieltagen in einem sehr guten Zustand. Für Essen und Trinken war auch gesorgt. Die Jugendabteilung des ATC hatte auch einen Waffelstand aufgebaut für alle Zuschauer und Aktive.

„inside out“ , das 1. WTV Jugendevent

Artikelbild: 

„inside out“ , das 1. WTV Jugendevent, ist gedacht für interessierte und motivierte junge Menschen, die „Bock haben“, sich mit anderen tennisbegeisterten Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen Tag lang auszutauschen und Ideen für den eigenen Verein oder die eigene Schule mit nach Hause zu nehmen. Den ganzen Tag erwarten euch kurzweilige Workshops zu folgenden Themen:

TC Milstenau wird Favoritenrolle gerecht

Artikelbild: 

Für die Westfalenendrunde der Altersklasse U12 auf der Anlage des TC Iserlohn hatten sich aus den 4 Bezirken bei den Juniorinnen  TC Buer SWG, TSG Herford, Dorstener TC und TC Milstenau qualifiziert.

Die Mädels des TC Milstenau, die über die Sommersaison kein Spiel abgegeben hatten, führten dies auch am Wochenende fort und sicherten sich souverän den Titel des Westfalenmeisters im Finale gegen den Dorstener TC.

Seiten

Subscribe to RSS - Jugend
© 2012 WTV - der innovative Tennis-Verband